De pagina ververst bij het selecteren van een onderwerp.

Sla artikel navigatie over.

Impact

Gutes tun liegt uns im Blut. Wir halten es daher für wichtig, einen Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen auf dem Weg zu einer nachhaltigeren und besseren Welt bis 2030 zu leisten. Wir sind in einen Dialog mit unseren Stakeholdern getreten und haben die Geschäftsaktivitäten von Vebego (das Business-Portfolio) analysiert. Auf dieser Grundlage haben wir als Kollektiv beschlossen, uns in erster Linie auf unseren Beitrag zum SDG 8 (Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum) sowie dem SDG 10 (Weniger Ungleichheiten) zu konzentrieren.

Fokus auf SDG 8 und 10

Wir glauben, dass wir von unserer Rolle als Arbeitgeber aus den größten Impact erzielen und Ungleichheiten abbauen können. Wir bemühen uns um eine immer umfassendere Beschäftigung und wollen allen unseren Mitarbeitern eine bedeutungsvolle Arbeit bieten. Dabei legen wir Wert darauf, dass sie diese selbst als bedeutungsvoll erleben. Wir wollen unsere Mitarbeiter befähigen, die Mitarbeiter aus dem Schatten treten lassen und ihnen Chancen bieten. Wir sichern dies intern, indem wir unter anderem für eine inklusive Kultur sorgen. Wir achten auch sehr auf die nachhaltige Beschäftigungsfähigkeit unserer Mitarbeiter und deren soziales, vitales und finanzielles Wohlergehen. Dies erfordert eine fördernde Führung und Menschen, die es verstehen, Talenten und Initiativen Raum zu geben. Wir haben eine Vision zum Personalwesen formuliert, die als Grundlage für diesen Übergang und diese Form der Führung dient.

Mit der wissenschaftlich fundierten Messmethode Bedeutungsvolle Arbeit überwachen wir strukturell das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter. Doch das ist längst nicht alles. Unser Traum ist es, die gesellschaftliche Wertschätzung für die Arbeit unserer Mitarbeiter zu steigern. Noch allzu oft wird auf die Berufe an der Basis unseres Arbeitsmarktes herabgesehen, während ihr Beitrag für die Erhaltung eines angenehmen, sauberen und sicheren Lebensumfelds von wesentlicher Bedeutung ist. Wir wollen die gesellschaftliche Stellung dieser Berufsgruppen festigen, indem wir die Bedeutung ihrer Arbeit sichtbar machen, damit sie die ihnen gebührende Wertschätzung erhalten.

Wir unterstützen und ermutigen auch unsere Unternehmen selbst, Projekte, Programme und Initiativen zu entwickeln, die zu den SDGs beitragen. Dabei handelt es sich um Initiativen, die einen positiven Impact auf Kunden und Endverbraucher ausüben, beispielsweise indem sie deren Dienstleistungen oder das direkte Umfeld betreffen, in dem unsere Unternehmen tätig sind.

Die Unternehmen werden von der Vebego-Holding beim Erzielen von Impact beraten. Vebego konzentriert sich auf SDG 8 und SDG 10. Gleichzeitig bieten wir allen Unternehmen Wahlfreiheit. Damit werden wir dem breiten Portfolio von Vebego und seinen Unternehmen gerecht, aber auch dem Bedürfnis unserer Tochtergesellschaften, sich Entwicklungen bei den Kunden und des Marktes anzuschließen.